Künstler / Bands

Yardbirds (GB)

 

Eine Legende kehrt zurück!
Die YARDBIRDS spielen im Herbst 2008 nur einige wenige Konzerte!


Die YARDBIRDS starteten als reine Bluesband, die sich dem Chicago-Blues verpflichtet fühlte. Doch mit den jeweiligen Gitarristen der Gruppe – die Yardbirds brachten mit Eric Clapton, Jeff Beck und Jimmy Page gleich drei der wichtigsten Rock-Gitarristen der Welt hervor – veränderte sich auch ihr Sound.
Stand der Name Eric Clapton noch für konventionellen Blues und Rhythm & Blues, so leitete Jeff Beck eine psychedelisch-poppige bzw. experimentierfreudigere Ära ein, die danach von Jimmy Page schließlich immer mehr zum Heavy-Rock tendierte und von den New Yardbirds auch umgesetzt wurde.
Die YARDBIRDS gelten als einer der innovativsten Gruppen der 60er, ohne deren Wirken die Musik-Geschichte anders verlaufen wäre. Heavy Metal oder Hardrock wären ohne die YARDBIRDS in ihrer heutigen Form nicht denkbar.

 

Karten für die Konzerte sind an den bekannten VVK-Stellen oder telefonisch über die Ticket-Hotline 0451 / 58 24 91 43 erhältlich.

Einige Konzerte findet man auch in unserem Ticketshop (siehe Navigation), wo man die Karten bequem als "Print at Home" Ticket von zu Hause bezahlen kann (Kreditkarte, PayPal, Abbuchung, Überweisung etc.) und direkt ausdruckt. Beim Konzert dann einfach vorlegen, kurzer Scan und fertig. Dies ist bis 1 Stunde vor jedem dort eingepflegten Konzert möglich, gilt jedoch nicht für Sonderaktionen, Gruppenrabatte, Behindertenplätze usw.! Dafür bitte wie gehabt unser Kontaktformular (siehe Navigation) nutzen.

 

Aktuelles Line-Up:

Jim McCarty (drums/vocals)
Chris Dreja (guitar/vocals/percussion)
John Idan (bass / vocals)
Ben King (guitar)
Billy-Boy Miskimmin (harp/vocals/percussion)