Künstler / Bands

Marla Glen (USA)

 

"Alle starrten mich an, als sei ich ein Wesen von einem anderen Stern", erinnert sich Marla Glen noch an ihre ersten öffentlichen Auftritte im Alter von 15 Jahren im berühmten Chicagoer Club Kingston Mines. Als sie dort mit ihrer Mundharmonika zugange war, fragten sich nicht Wenige, ob dies für einen junge Frau denn das Richtige ist.

Fragen löst die 1960 geborenen Künstlerin auch heute noch reichlich aus. Nicht zuletzt ihr spielerischer Umgang mit Geschlechterrollen sorgt regelmäßig für Irritation. Den Schlapphut hat sie meist tief ins Gesicht gezogen, Gehstock und Anzüge gehören zu ihrem Standart-Equipment - "alles Tarnung", kommentiert sie ihr androgynes Spiel in Männerklamotten.

Schon in ihrer frühen Jugend wurde sie oft für einen Mann gehalten. Ihrem musikalischen Talent konnte das jedoch keinen Abbruch tun. Allein ihr familiäres Umfeld lenkte sie in musikalische Bahnen - die Großmutter intonierte in der Kirche Gospelsongs, der Vater war ein Bluesgitarrist und die Mutter soll sogar mit dem Meister des Blues, B.B. King, ein enges freundschaftliches Verhältnis verbunden haben.

Ihre erstes Album brachte Marla Glen 1993 heraus - "This Is Marla Glen". Ihre bewegenden Songs zwischen Blues und jazzigem Soul leben von ihrer markanten, rauchigen Reibeisenstimme. Als ihr Stück "Believer" in einem C & A-Werbespot verbraten wurde, wurde sie über Nacht berühmt, ihre erste Platte verkaufte sich in Deutschland allein über 570 000 mal. Drei weitere Alben folgten, bevor sie sich eine kleine Schaffenskrise nahm. Erst 1999 gab es mit der Single "Crazy World" wieder eine Veröffentlichung. Soziale Gerechtigkeit - "This World Is In Trouble" singt sie - ist weiter Marla Glens Botschaft. Und mit dem neuen Album "Friends" hat sie die Sache endlich selbst in die Hand genommen und endlich zu ihrer unbändigen Kreativität zurückgefunden. Kein Zweifel: Das Comeback ist gelungen!


Flirt mit dem Publikum - Marla Glen in Lübeck

Die zierliche Sängerin mit der wohl rauchigsten Stimme des Musikbusiness gab am 29.11.2003 in Lübeck ein restlos überzeugendes Konzert. Blues, Funk und Soul flossen unaufhaltsam in ihre Songs ein und gepaart mit ihrer markanten Stimme ergab diese Mischung wunderbare Songs.

Die Band spielte mit dem Publikum - die Songs wurden zelebriert, anders kann man diese restlos ausverkaufte Super-Show nur schwer umschreiben.

Das Marla neben ihren aktuellen Songs der neuen CD "Friends" natürlich auch alle ihre Klassiker wie "Believer" oder auch "Love & Respect" bringen musste, war irgendwie schon im Vorwege klar. Die Besucher, die gemeinsam mit Marla Glen schwitzten, gingen vom ersten Ton an mit und trieben Marla und Band durch rhythmisches Klatschen immer wieder zu neuen Höhepunkten.

Nach 120 Minuten und drei Zugaben inklusive ihrer ganz persönlichen Version von "It's a Man's Man's World" beendete Marla Glen zusammen mit ihrer fantastischen Band dieses tolle Konzert, sicherlich eines der Highlights des Konzertjahres 2004. Und es stellt sich die Frage: Wer hat mehr geschwitzt: Marla Glen oder das Publikum?


Neues Album "FRIENDS" - Das neue Album zur Tour 2004

"This is Marla Glen" - Das erste von Marla erschienene Album. Es ereichte zweimal Gold und einmal Platin.

"Love & Respect" - Das zweite von Marla erschienene Album. Diese Scheibe erreichte Gold und wird bald auch Platin erreichen. Und das zu Recht.

"Our World" - Marla's drittes Album. Sie beschreitet muskalisch neue Wege und liefert einen weiteren Beweis ihrer großen Stimme, ihrer Musikalität und der ganzen Spannweite ihres Könnens.

"The Best of Marla Glen" - Mit dem vierten Album zieht Marla Glen ein Resumee über ihr bisheriges musikalische Schaffen. Und gleichzeitig setzt sie damit ein Zeichen für einen neuen Abschnitt in ihrem musikalischen Schaffen.

 

Karten für die Konzerte sind an den bekannten VVK-Stellen oder telefonisch über die Ticket-Hotline 0451 / 58 24 91 43 erhältlich.

Einige Konzerte findet man auch in unserem Ticketshop (siehe Navigation), wo man die Karten bequem als "Print at Home" Ticket von zu Hause bezahlen kann (Kreditkarte, PayPal, Abbuchung, Überweisung etc.) und direkt ausdruckt. Beim Konzert dann einfach vorlegen, kurzer Scan und fertig. Dies ist bis 1 Stunde vor jedem dort eingepflegten Konzert möglich, gilt jedoch nicht für Sonderaktionen, Gruppenrabatte, Behindertenplätze usw.! Dafür bitte wie gehabt unser Kontaktformular (siehe Navigation) nutzen.