Künstler / Bands

Lightnin’ Guy & the Mighty Gators (B)

Lightnin’ Guy & the Mighty Gators sind zur Zeit der Stolz des belgischen Blues und der Garant für ein authentisches footstompin' in der Blues & Roots Musik. Sie spielen in der Tradition des Louisiana swamp und Chicago slide & harp; dadurch gelingt es der Band immer wieder, das Publikum mit seinen straffen ehrlichen Riffs und Licks zum Tanzen und Mitsingen zu bringen.

 

Lightnin' Guy ist ein Allround-Blues-Entertainer, und mit der Rückendeckung seiner Mighty Gators ist es egal, vor wem oder wo er spielt. Sobald sie das Podium betreten, dauert es nicht lange, bis ein Fest im Gange ist, das sich mit intensiven stillen Momenten abwechselt, die dann in euphorischen Bildern enden. Laissez le Bon Ton Rouler !!!

 

Ausgezeichnet beim belgischen Musikpreis als «Best Live Act 2014» und beim Belgian Blues Award 2011 als «Best Blues Band», sowie die erfolgreiche Teilnahme beim Finale des European Blues Challenge 2012 ebneten der am «schwerst arbeitenden Blues Band Belgiens» den Weg an die europäische Spitze und zu einem der wichtigsten Musik-Labels des Genres. Folgerichtig ist 2015 bei Dixiefrog Records auch das neue Album „Better Days Ahead“ erschienen.

 

Die CD´s von Lightnin‘ Guy bekommen durchweg großartige Kritiken, obwohl sie unterschiedlichste Richtungen bedienen…. Die Studio-CD´s zeigen den Songwriter und großartigen Sänger Guy Verlinde, während seine Live-Scheiben sehr schön die Show-Performance wiederspiegeln und mit diesen den Shouter, Entertainer und Harp-Spieler Lightnin‘ Guy!

Und dann gibt es noch die die Hound Dog Taylor Aufnahmen, eine Verehrung an den Großmeister, die roh und ungestüm aber mitreißend daherkommt.

 

Egal welche Seite die Band auch gerade aufzieht, es ist stets ehrlich, voller Energie, überzeugend und ansteckend für Herz, Kopf und Beine.